Kontakt, Informationen und Stellenangebote

Haus Caruso
Aktives Leben im Alter gGmbH
Schelde-Lahn-Straße 38
35688 Dillenburg-Oberscheld

Telefon 02771 26472-0
Fax 02771 26472-199
E-mail info@haus-caruso.de

Spendenkonto

Bank Sparkasse Dillenburg
IBAN DE57 5165 0045 0000 1100 23
BIC HELADEF1GRU

Weiterführende Literatur

Folgende Bücher wurden bei der Erstellung der Texte sinngemäß mit einbezogen und werden als fachorientierte Literatur empfohlen:

Soziotherapie chronisch Abhängiger - Ein Gesamtkonzept
Erschienen 2000 im Neuland-Verlag, ISBN 3-87581-205-0

Chronisch mehrfach geschädigte Abhängigkeitskranke
Erschienen 2006 im Lambertus Verlag, ISBN 3-7841-1629-9

Neue Hilfen für mehrfach geschädigte Abhängigkeitskranke
Erschienen 1994 im Roderer Verlag, ISBN 3-89073-745-5

Doppeldiagnosen - Komorbidität psychischer Störungen und Sucht
Erschienen 2007 im Hans Huber Verlag Bern, ISBN 3-456-83699-6

Das Haus Caruso Team

Das Betreuerteam besteht aus einem fachlich qualifizierten, interdisziplinären Team mit Sozialarbeiter/Sozialpädagoge, Ergotherapeuten und Pflegekräften, die eine 24-stündige Betreuung gewährleisten.

Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner

Kooperationen

Es finden Kooperationen mit niedergelassenen Psychiatern, der Institutsambulanz der VITOS gGmbH in Herborn, selbst gewählten Hausärzten, der hessischen Betreuungs- und Pflegeaufsicht und dem Träger statt.

Die gemeinnützige GmbH ist Mitglied im Gemeindepsychiatrischen Verbund des Lahn-Dill-Kreises (GpV) und im Paritätischen Wohlfahrtsverband.

Es bestehen weitere Kooperationen mit einzelnen Bausteinen des GpV und Facharbeitsgruppen wie z.B.

  • Fach-Arbeitsgemeinschaft Sucht
  • Selbsthilfegruppen
  • Arbeitsgemeinschaften des DPWV
  • AG Wohnen und Tagesstruktur
  • Psychosoziale Arbeitsgemeinschaften
  • Komplementären Diensten und Einrichtungen

Stellenangebote




Nachtbereitschaft gesucht!

Ab sofort suchen wir eine Nachtbereitschaft m/w für 5 Nächte im Monat auf Basis eines 450 Euro Job

Erforderlich sind ein aktueller Ersthilfe-Lehrgang und ein polizeiliches Führungszeugnis. Wünschenswert wäre eine Ausbildung im Pflegebereich.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich an unsere Adresse zu Händen Herrn Zech.



Fachkraft im Betreuungsdienst

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir schnellstmöglich eine Fachkraft im Betreuungsdienst (Gesundheits-/ Heilerziehungs-/Altenpfleger (m/w), Erzieher (m/w), o.ä.) mit einer durchschnittlichen regelmäßigen Arbeitszeit von 30 Stunden wöchentlich ~ 75% Stelle

In unserer Einrichtung erwarten Sie:
- 41 Menschen, die sich auf Ihre Unterstützung freuen
- Ein multiprofessionelles Team, das auf Sie als Verstärkung wartet
- Ein breit gefächertes Aufgabengebiet, mit der Möglichkeit sich mit Ihren Stärken und Interessen einzubringen
- Supervision und die Möglichkeit zur Fort-und Weiterbildung

Wir erwarten von Ihnen:
- Eine abgeschlossene Berufsausbildung
- Bereitschaft zur Teamarbeit, Verantwortung zu übernehmen und die Einrichtung mit uns weiterzuentwickeln
- Interesse an der individuellen Unterstützung von Menschen in ihrem Alltag
- Ein Herz für Menschen, die anders sind
- EDV-Erfahrung und Führerschein Klasse 3(B) sind wichtig
- Erfahrungen in der Suchtkranken- und Behindertenhilfe sind von Vorteil

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur Hospitation im Vorfeld, eine strukturierte Einarbeitungszeit und regelmäßige Möglichkeiten zur Rücksprache im Team und mit der Heimleitung.

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte schriftlich an unsere Adresse zu Händen an Herrn Zech oder Frau Werner



... Nur das Herz ist als Werkzeug zu akzeptieren! (Stoppok)